Liebe Mitbürger/innen,

wir, der Unabhängige Bürgerblock der Gemeinde Kirchensittenbach (UBB) sind eine Vereinigung von unabhängigen Bürgerinnen und Bürgern.
Wir gehören dem Kreisverband Nürnberger Land und dem Landesverband der Freien Wähler FW an. 

870 Ortsverbände haben sich inzwischen im Bay. Landesverband der Freien Wähler zusammengeschlossen. Seit 2018 sind die Freien Wähler sogar als Koalitionspartner in der Bayerischen Landesregierung. Hier stellen die Freien Wähler 3 Minister in den Ressorts Finanzen, Kultus und Umwelt. Hubert Aiwanger unser Landes- und Bundesvorsitzender ist stellvertretender Ministerpräsident von Bayern.

Die Kommunalpolitiker/innen des Unabhängigen Bürgerblocks sind Bürgerinnen und Bürger, die sich beruflich und sozial erfolgreich engagieren und die ihre Erfahrung in die Gemeindepolitik einbringen wollen.Vor allem durch das Engagement des Unabhängigen Bürgerblocks konnte eine deutliche und für jeden sichtbare Fortentwicklung in unserer Gemeinde erzielt werden. 

Ohne den UBB hätte es keinen Umschwung in der Gemeindepolitik gegeben. Dabei ist es notwendig, stets präsent zu sein und Entwicklungen nachdrücklich zu verfolgen. Insbesondere die stete Information und Diskussion mit der Öffentlichkeit fördert Entwicklungen und verhindert Willkür und Nachlässigkeit. Wir wollen diese Einbindung der Bürgerinnen und Bürger in die Kommunalpolitik in den kommenden Jahren weiter verstärken. 

Der Unabhängige Bürgerblock hat mittlerweile über 90 aktive Mitglieder. Für eine kommunalpolitische Vereinigung in einer kleinen Gemeinde ist das eine sehr erstaunliche Zahl. Wir sind stolz darauf, bei so vielen Bürgerinnen und Bürgern, darunter auch vielen Frauen und jungen Leuten Interesse für die Kommunalpolitik geweckt zu haben.  

Wir lassen uns von drei grundlegenden Prinzipien leiten: 

Unabhängig: Für uns gibt es in der Kommunalpolitik keinen Fraktionszwang. Wir lehnen die Einflußnahme durch einseitig orientierte Interessengruppen ab. Wir treten für eine ehrliche Politik ein, die niemanden bevorzugt oder benachteiligt. 

Bedarfsorientiert: Wir entscheiden nach sachlichen Gegebenheiten. Unsere Kommunalpolitik orientiert sich ausschließlich am Gemeinwohl und nicht an Parteiinteressen. 

Bürgernah: Wir stellen die Menschen in den Mittelpunkt unseres politischen Handelns und richten unsere Entscheidungen an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger aus. Gerne sprechen wir mit Ihnen, sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger über das, was Sie und uns bewegt. Besuchen Sie deshalb unsere Veranstaltungen oder sprechen Sie uns einfach persönlich an. 

Ihr Richard Zimmermann

1. Vorsitzender

Nach oben